Willkommen zur Busschule!

Wenn Schüler zum ersten Mal regelmäßig alleine mit dem Bus unterwegs sind, fahren anfangs oft Angst und Unsicherheit mit. Um diesen Schritt etwas zu erleichtern, bieten wir von Rhein-Neckar-Bus die Busschule an.

Richtiges Verhalten für eine sichere Fahrt

Die Regeln des richtigen Verhaltens im Bus werden den Kindern direkt am Ort des Geschehens vermittelt: im Linienbus. Fragen wie "Wohin mit dem Ranzen?" und "Warum soll ich im Bus nicht essen und trinken?" werden gemeinsam erarbeitet. Das Grüßen und die Rücksichtnahme auf die anderen Fahrgäste, dazu die Erläuterungen der Piktogramme sind natürlich wichtige Aspekte der Busschule.

Mit diesem Projekt wollen wir die Kinder und Jugendlichen auf mögliche Gefahren auf dem Schulweg sensibilisieren und Verständnis für richtige Verhaltensweisen im Straßenverkehr schaffen.

Anmeldung zur Busschule

Die Busschule ist ein Angebot, das sich insbesondere an Schüler/innen der Klassenstufen 4 und 5 richtet. Wir bieten allen Schulen in unserem Verkehrsgebiet die Busschule an. Sollte Ihre Schule von einem anderen Verkehrsunternehmen bedient werden, bitten wir Sie, Ihre Anfrage an den Verkehrsverbund Rhein-Neckar zu senden.
Anmeldungen zur Busschule erfolgen mit dem Formular "Anmeldung zur Busschule" Wir setzten uns zur Terminabsprache dann mit dem Ansprechpartner der Schule in Verbindung. Schulen, die bereits eine Busschule mitgemacht haben, können auch formlos die Busschule anmelden (telefonisch oder per E-Mail).

Kontakt Busschule

Weitere Fragen zur Busschule beantworten wir Ihnen gerne unter:

Tel.: 06221-606222

Rückmeldungen einer Schule zu unserer Busschule:

"Im Namen meiner Kollegen möchte ich mich sehr herzlich für diesen tollen Tag bedanken. Sie und ihre Kollegin haben das spannend und spaßig vermittelt. Bei allen Klassen und beteiligten Lehrern kam der "Unterricht" sehr gut an. Die Kinder haben im Unterricht dann noch ganz begeistert davon erzählt. Von den Heften die wir bekommen haben, sind wir auch begeistert. Die Kinder wollten sie sofort ausfüllen und wir finden gut wie sie gemacht sind.Kurz gesagt: Vielen Dank und hervorragend gemacht."

Hinweis:

Wenn es um den Schulbus geht (Fahrplan, Fundsachen, Anregungen usw.) wenden Sie sich bitte an Ihr nächstgelegenes